Weihnachtliche Möhrenschnecken

Zutaten für 12 Stück:

  • 400 g Möhren
  • 300 g Großmutters Backapfel Fruchtaufstrich
  • 3 EL Speisestärke
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 70 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 150 g Magerquark
  • 8 EL Flaschengeist Albaöl-Butteröl
  • 6 EL Milch

 

Zubereitung:

Möhren schälen, grob raspeln und in einem Topf mit 200g Fruchtaufstrich und Stärke mischen. Unter Rühren aufkochen und bei milder Hitze 2 Min. kochen lassen. Mit Mandeln in einer Schüssel mischen, abkühlen lassen. Mehl, Backpulver, Zucker und Vanillezucker mischen. Quark, Öl und Milch zugeben und mit den Knethaken des Handrührers glatt verkneten. Mit den Händen nochmals durchkneten und auf einer leicht bemehlten Fläche 40x30 cm groß ausrollen.

 Möhren auf dem Teig verstreichen, dabei rundherum einen ca. 3 cm breiten Rand lassen. Den Teig vorsichtig von der Längsseite her aufrollen. Rolle mit der Naht nach unten mit einem scharfen Messer in 3 cm breite Scheiben schneiden. Die Scheiben auf 2 mit Backpapier belegte Bleche setzen, evtl. nachformen und etwas flach drücken. Im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad (Gas 2-3, Umluft 170 Grad) auf der 2.Schiene von unten 25-30 Min. backen. 100 g Fruchtaufstrich erhitzen und auf die heißen Schnecken streichen. Abkühlen lassen.

Guten Appetit!

 

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Butter-Öl Butter-Öl
Inhalt 0.1 Liter (36,00 € * / 1 Liter)
ab 3,60 € *
TIPP!
Bratapfel-Likör Bratapfel-Likör
Inhalt 0.1 Liter (22,50 € * / 1 Liter)
ab 2,25 € *