Home

Peixe na folha de bananeira - Fisch im Bananenblatt

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 küchenfertiger Dorsch oder Rotbarsch (2 kg)
  • 2 Tomaten in Scheiben
  • 2 Frühlingszwiebeln in Ringen

 

Marinade:

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 gewürfelte Tomaten ohne Haut und Kerne
  • 2 gehackte Chilischoten
  • ½ Bund Koriander
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • Saft von 2 Limetten
  • 30 ml Flaschengeist Limettenöl
  • 2 EL Faschengeist Brasilian Salsa
  • frische Bananenblätter

 

Zubereitung:

Den Fisch waschen, trocknen und die Haut einige Male tief einritzen. Alle Zutaten für die Marinade in einem Mixer kurz zerkleinern, den Fisch damit marinieren und 30 Minuten ziehen lassen.

Den Grill vorbereiten, die Bananenblätter waschen und trockentupfen. Mit etwas Öl bestreichen und den Fisch darauflegen, den Fischbauch mit Tomaten und Frühlingszwiebeln füllen. Die Bananenblätter um den Fisch wickeln und mit Küchengarn fixieren.

Etwa 50 cm über der Glut für eine Stunde garen, zwischendrin mehrmals wenden. Alternativ kann der Fisch ca. eine halbe Stunde bei 180° C im Backofen garen.

Die Bananenblätter kurz vor dem Servieren öffnen und den Fisch mit Koriander garnieren.

 

 
 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.