Kürbissuppe mit Pfifferlingen

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Hokkaidokürbis
  • 1 großer Apfel
  • 3 El Flaschengeist Alba-Öl
  • 0,75l Gemüsebrühe
  • 1 TL Flaschengeist Rouille-Dip
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL geriebener Ingwer
  • 1 TL Pimentkörner
  • 1 kleine Zimtstange
  • 250g Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Zitronensaft
  • 150g Pfifferlinge
  • 3 El Flaschengeist Kürbiskernöl
  • 3 TL Flaschengeist Kürbiskern Pesto
  • Flaschengeist Crema all' Aceto Balsamico di Modena

 

Zubereitung:

Kürbis waschen und mit einem scharfen Messer vierteln, nach Entfernen der Kerne in kleine Stücke zerteilen. Apfel schälen, entkernen und in Würfel schneiden. In einem Kochtopf Butter auslassen und die Apfel- und Kürbisstücke darin kurz erhitzen.

Gemüsebrühe, Rouille-Dip, Lorbeerblätter, Ingwer, Pimentkörner, Zimtstange und Kürbiskern Pesto dazugeben und ca. 25 Min. kochen lassen.

Danach die festen Gewürzbestandteile entnehmen, den Sud pürieren und durchsieben. Unter Zugabe von etwa der Hälfte der Schlagsahne kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken.

Die frischen Pfifferlinge putzen und klein schneiden, anschließend in Alba-Öl einige Minuten anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. 

Die restliche Schlagsahne nicht steif, sondern nur leicht cremig aufschlagen.

Die Suppe auf Teller portionieren, mit einigen Tropfen Kürbiskernöl und Crema all' Aceto Balsamico verfeinern und mit ein wenig Sahne und den Pfifferlingen appetitlich anrichten.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Crema all´ Aceto Balsamico di Modena Crema all´ Aceto Balsamico di Modena
Inhalt 0.3 Liter (19,83 € * / 1 Liter)
5,95 € *
Rouille - Dip Rouille - Dip
Inhalt 0.07 Kilogramm (99,29 € * / 1 Kilogramm)
6,95 € *
TIPP!
Kürbiskern-Öl Kürbiskern-Öl
Inhalt 0.1 Liter (51,00 € * / 1 Liter)
ab 5,10 € *